News 2020

(v.l.n.r.: R. Jung; ,W. Schuld, H. Klein, C. Frank, A. Schmidt;)

 

RaBaB e.V. Jahreshauptversammlung am 10.03.2020

 

Am Dienstag den 10.03.2020 fand die ordentliche Mitgliederversammlung der Ransbach-Baumbacher Bürgervertretung - RaBaB e.V. - im Sitzungssaal des Rathauses der Stadt Ransbach-Baumbach statt.

Der erste Vorsitzende, Wolfgang Schuld, brachte zunächst seine große Freude zum Ausdruck, dass wieder zahlreiche Mitglieder der Einladung gefolgt waren und stellte fest, dass form- und fristgerecht eingeladen wurde und die Versammlung beschlussfähig sei.

 

Es folgte der Bericht des Vorstandes indem der Vorsitzende  nochmals das gute

Wahlergebnis der Kommunalwahlen 2019 von RaBaB mit 25,5% der Stimmen und 6 Mandatssitzen im Stadtrat hervorhob. Insbesondere lobte er die sehr gut besuchten Vorbereitungstreffen und die überwältigende Bereitschaft der Mitglieder sich zur Wahl für den Stadtrat zu stellen. Er wies darauf hin, dass im Stadtrat auch in der neuen Legislaturperiode unter Beteiligung von RaBaB vieles auf den Weg gebracht werden konnte und durch Sach- und Fachverstand der Fraktionsmitglieder sich eine gute Entwicklung  sowohl in der gewerblichen als auch wohnbaulichen Bauleitplanung der Stadt zeigt.
Natürlich blickte Schuld auch auf das Geschehen und die Entwicklung in der Stadt hinsichtlich der Stadthallensanierung, des Kindergartenneubaus und des Ausbaus der Rheinstraße zurück. Eine Vielzahl von Themen aus den einzelnen Ausschüssen des Stadtrates und beabsichtigter Maßnahmen der RaBaB-Fraktion schloss sich seinen Ausführungen an.

Über einen soliden Kassenbestand berichtete Schatzmeister Harald Klein. Dank der vielen Spenden der Mitglieder, privater Gönner und Unternehmen der Stadt konnten die Kosten für den Wahlkampf  2019 gut finanziert werden und ein ansehnlicher positiver Kassenbestand zum 29.02.2020 gemeldet werden.

Nach dem Abschluss der offiziellen Berichte wurde der Antrag auf Entlastung des Schatzmeisters und des Vorstands einstimmig, bei Enthaltung des Vorstands, angenommen.
Ein weiterer wichtiger Punkt der Mitgliederversammlung war die Vorstandswahl.
Gewählt wurden Wolfgang Schuld zum 1. Vorsitzenden und Christoph Frank; zum stellv. Vorsitzenden. 

Zum Schatzmeister/Schriftführer: wählten die Versammlungsteilnehmer Harald Klein.

Als Beisitzer gehören Rosmarie Jung und als neues Mitglied Alexander Schmidt dem Vorstand an.

 

Nachdem sich der Vorstand für das Ihm entgegengebrachte Vertrauen bedankt hatte, wurde unter einem weiteren Tagesordnungspunkt Möglichkeiten einer Satzungsänderung hinsichtlich der Einberufung der Mitgliederversammlung diskutiert.
Unter Punkt "Aussprache" wurde von den Mitgliedern noch eine Vielzahl von Anregungen und Wünschen für die weitere politische Arbeit vorgetragen.

Der Vorsitzende wies darauf hin, dass  sich alle Bürgerinnen und Bürger über aktuelle Themen und Tätigkeiten von RABAB auf der Homepage www.rababev.de informieren können.

Abschließend bedankte sich der Vorsitzende für die rege Beteiligung und erinnerte nochmals daran, dass die meisten Tagesordnungspunkte der Stadtrat- und Ausschussssitzungen öffentlich sind und somit jederzeit eine Teilnahme für alle Interessierte möglich ist.

Anschrift

Ransbach-Baumbacher Bürgervertretung e.V.

Brunnenstr. 18
56235 Ransbach-Baumbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

02623/1778 

 

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

 

rababev@web.de

Menschen verbinden. Einfach. Digital. Organisiert. Weitere Infos hier!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ransbach-Baumbacher-Bürgervertretung e.V.